Existenzgründung

Der Weg in die Selbstständigkeit ist aufregend - gehen wir ihn gemeinsam

Existenzgründung2018-06-06T16:36:39+00:00

Project Description

Wir haben es und zur Aufgabe gemacht Menschen mit Ihren Ideen in die Selbständigkeit zu begleiten.

Wir unterstützen Sie ganz nach Ihren Wünschen, wir begleiten Sie auf dem gesamten Weg von der Idee bis zum Start oder auch nur bei Teilbereichen wie zum Beispiel die Erstellung des Businessplanes.

Je präziser und genauer ein Gründungsvorhaben geplant ist desto sicherer wird der Start in die Selbstständigkeit.

  • Hilfestellung bei organisatorischen Hürden

  • Businessplanerstellung

  • Finanz- und Liquiditätsplanung

  • Informationen zu betriebswirtschaftlichen und steuerlichen Voraussetzungen

  • Analyse der persönlichen Stärken und Schwächen

  • Markt- und Standortanalyse

  • Netzwerkhilfe

  • Selbst- und Zeitmanagement

  • Informationen und Hilfe zu Fördermitteln und Krediten

Damit Sie schon mal wissen wie eine Existenzgründungsberatung im abläuft haben wir den Ablauf für Sie einmal zusammengefasst.

Schritt 1: Das kostenlose Erstgespräch

Bei einem ersten Gespräch lernen wir uns am besten kennen und können direkt schauen ob die Chemie stimmt.

Gemeinsam besprechen wir die wichtigsten Punkte:

Erscheint die Gründungsidee tragfähig? Lohnt es sich den Weg weiter zu verfolgen? Welche Finanzierung kommt in Betracht? Welche Förderungen gibt es für Sie?

Danach stecken wir den Umfang der Beratung ab.

  • Welche Idee bringen Sie mit?

  • Scheint die Gründungsidee tragfähig?

  • Wie sind die Rahmendaten für die Existenzgründung (Kapital, geplantes Gründungsdatum, Gründungsidee,etc.)

  • Wir besprechen den Ablauf und den Umfang der Zusammenarbeit

Schritt 2: Wie wird aus der Idee ein Plan?

Gemeinsam erarbeiten wir mit Ihnen den Plan für Ihren Start in die Selbstständigkeit.

  • Plandaten erfassen – Gründungszeitpunkt, IST Zustand des Existenzgründers, Finanzierung

  • Ziele des Existenzgründer und der Existenzgründung – wirtschaftliche und unternehmerische Zielsetzungen – Einkommen, Arbeitszeit, Entwicklungsschritte,

  • Analyse der Plandaten

  • erste Grobfassung des Businessplan

  • Plausibilitätsprüfung – Abgleich der Businessplan Daten – Arbeitszeit mit Produktion/ Dienstleistung, Absatz – Machbarkeitsstudie über das Absatzgebiet, …

  • Abgleich mit Brancheninfos – Vergleich der Businessplan Daten mit Unternehmenskennzahlen der Branche

  • Rechtliche Vorgaben – Ermittlung und Berücksichtigung von Gesetzen und anderen Vorgaben – Zulassungsvorrausetzungen, Gewerbegenehmigung…

Schritt 3: Planungen und Analysen

Eine gute und ausführliche Detailplanung sind das A und O jeder Gründung. Der Businessplan wird mit Leben gefüllt, Liquidität und Rentabilität werden auf Herz und Nieren geprüft:

  • Executive Summary

  • Existenzgründer

  • Rechtsform

  • Standort

  • Dienstleistung / Produkt

  • Produktionsplanung

  • Marketingkonzept

  • Personalplanung

  • Finanzplanung

  • Risikomanagement

  • Zeit- und Ablaufplanung

Schritt 4: Gründung und Begleitung

Jetzt gilt es alle geplanten Maßnahmen in die Tat umzusetzen.

  • Unternehmensgründung – Der Schritt über Point of no Return

  • Standort- und Rechtsformenwahl – Festlegung auf einen Standort und die Rechtsform

  • Fördermittel beantragen – Gründercoaching Deutschland, KfW Kredite, Bürgschaften, Gründungszuschuss (incl. Fachkundige Stellungnahme)

  • Anmeldung Finanzamt – Erfassungsbogen Finanzamt ausfüllen, Steuerberater oder Buchhaltungssoftware nutzen, Fristen einhalten

  • Gewerbeanmeldung – bei der Kommune mit oder ohne notarielle Beglaubigung

  • Umsetzung Marketingkonzept – Marketingmix umsetzen – Produkt-, Kommunikations-, Distributions- und Preispolitik

  • Betriebsmittelbeschaffung – Betriebsausstattung, Räume mieten, Flyer, Broschüren, Telefon

  • Investitionen – Maschinen, Erstausstattung an Produkten

  • Produktion/ Dienstleistung – Erstellung der Produkte oder Dienstleistungen

  • Controlling – Erfassen, bewerten und steuern von Prozessen zur Optimierung dieser

Schritt 5: Jetzt heißt es dran bleiben

Nach der erfolgreichen Gründung und den ersten Schritten in der Selbständigkeit stehen wir Ihnen weiterhin zu Verfügung. Wir unterstützen Sie bei:

  • Vertriebscoaching, Verkaufsgespräche führen, Mitarbeiter schulen

  • Regelmäßiger Abgleich IST Zahlen mit der Planung, sind Sie auf Kurs?

  • Überprüfung von Marketingstrategien

Diese Website nutzt Cookies. Erfahre mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung Ok